Alexander von Humboldt


Einen Vortrag über Alexander von Humboldt hatte sich Planetariumsleiter Dr. Klaus Herzig (im Foto 2. v.r.) in der Reihe „Die Vermessung der Welt“ vom Cauchy-Forum-Nürnberg (Monika und Günter Löffladt in der Mitte) gewünscht und bekommen. Dr. Frank Holl (links) verfolgte kompetent dessen Leben, verdeutlichte seine Erkenntnisse und klärte auf, wie Daniel Kehlmann ein teilweise absurdes Zerrbild von Humboldt gibt. Am Büchertisch lag auch Holls neuestes Buch über Alexander von Humboldt in Franken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code